ksvh                  tusw              

Die Saison 2011

Die Saison 2011 war sehr spannend und abwechslungsreich. Die vorderen Plätze der Tabelle waren so eng zusammen wie lange nicht mehr und jeder tat sich schwer vor der Deutschen Meisterschaft einen klaren Favoriten zu benennen. Am Ende setzte sich der der WSF Liblar durch und sicherte sich den 7 Meistertitel innerhalb von 10 Jahren. Aber auch in den Playdowns war es wieder spannender als die Jahre zuvor und mit dem RSV Hannover und dem KC Radolfzell setzten sich gleich zwei Aufsteiger des Jahres 2010 durch.

Die Endplatzierungen im Überblick:

1. WSF Liblar
2. KCNW Berlin
3. KRM Essen
4. BWS Hamburg
5. KC Wetter
6. Göttinger PC
7. 1.Meidericher KC
8. KG Wanderfalke
9. RSV Hannover
10. KC Radolfzell
11. VK Berlin (Abstieg)
12. WSV Quakenbrück (Abstieg)